BGV A3 Prüfung – heute DGUV V3 Prüfung

Elektro Fachbetrieb für Ihre BGV A3 Prüfung in Berlin

BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg: Die BGV A3 Prüfung stellt sicher, dass Arbeitnehmer sicher an ortsfesten und ortsveränderlichen Betriebsmitteln und Anlagen arbeiten können.

Als Elektro Fachbetrieb führen wir die BGV A3 Prüfung in Ihrem Unternehmen durch und stellen den entsprechenden Nachweis aus. Sie können uns für die BGV A3 Prüfung in Berlin Charlottenburg, ganz Berlin und Brandenburg beauftragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen: 030-761 900 77 Jetzt Kontakt aufnehmen: 030-761 900 77
Auch in diesen Bezirken für Sie unterwegs: Schöneberg, Mitte, Steglitz, Friedrichshain, Lichtenberg, Neukölln und Prenzlauer Berg
BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg

BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg

Wer ist zur Durchführung der BGV A3 Prüfung verpflichtet?

Grundsätzlich ist jedes Unternehmen zur Durchführung der BGV A3 Prüfung verpflichtet. Auch in öffentlichen Einrichtungen muss die BGV A3 Prüfung durchgeführt werden.

Gesetzliche Grundlage der Prüfung sind die „Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz“, kurz BGV. Die Bezeichnung BGV A3 ist eine veraltete Bezeichnung, die 2014 in die DGUV V3 Prüfung überführt wurde. DGUV ist die Abkürzung für Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung.

In welchen Abständen muss die BGV A3 Prüfung durchgeführt werden?

Die Vorschrift sieht keine festen Daten vor, sondern regelt die zeitlichen Abstände nach folgenden Kriterien.

  • Wird ein elektrisches Betriebsmittel oder eine elektrische Anlage zum ersten Mal in Betrieb genommen muss vor der Inbetriebnahme die BGV A3 Prüfung durchgeführt werden.
  • Im Fall einer Instandsetzung oder Änderung ist die BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg durchzuführen.
  • In allen weiteren Fällen werden die Fristen nach Art des Betriebsmittels oder der Anlage festgelegt über die wir Sie gerne informieren.

Was wird geprüft?

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel und ortsfeste elektrische Anlagen

Grundsätzlich kann man sagen, dass alles geprüft wird, das in Firmen mindestens über einen Stecker verfügt, also an Strom angeschlossen wird. Unterschieden wird dabei zwischen ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln wie zum Beispiel Drucker, Kaffeemaschinen und andere elektrische Betriebsmittel, die den Standort wechseln können und ortsfesten elektrischen Anlagen. Ortsfeste elektrische Anlagen bezeichnen zum Beispiel Industriemaschinen, die nicht oder nur erschwert den Standort wechseln können.

Wie läuft die BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg ab?

Drei Schritte der BGV A3 Prüfung

Die BGV A3 Prüfung gliedert sich in die Sichtprüfung, die elektrische Messung und Prüfung und die Funktionsprüfung. Wie die Bezeichnungen schon vermuten lassen, werden die Anlagen und Geräte während der Sichtprüfung begutachtet und auf äußere Mängel untersucht. In der zweiten Phase der elektrischen Messung und Prüfung werden die Analgen und Geräte mit speziellen Prüfinstrumenten nach den geltenden Normen geprüft. Und während der Funktionsprüfung, die abschließend erfolgt, werden die gemessenen Werte gespeichert.

Die Dauer der BGV A3 Prüfung richtet sich nach dem Umfang. Ein kleines Ladenlokal dauert ungefähr eine Stunde während unser Elektriker für ein großes Industrieunternehmen oder ein mehrgeschossiges Bürogebäude wesentlich mehr Zeit benötigt.

Was kostet die BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg?

Die Kosten der BGV A3 Prüfung Berlin Charlottenburg richten sich ebenfalls nach der Dauer und dem Umfang der Prüfung. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot, das sich als Festpreis-Angebot versteht, sofern Sie keine weiteren zusätzlichen Leistungen beauftragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen: 030-761 900 77 Jetzt Kontakt aufnehmen: 030-761 900 77
Auch in diesen Bezirken für Sie unterwegs: Schöneberg, Mitte, Steglitz, Friedrichshain, Lichtenberg, Neukölln und Prenzlauer Berg
i.noack

i.noack>18 Beiträge